Home
Barrierefreiheit-Blindenbedarf
Ideen Loge
Hitliste
News
Was Mir geholfen hat...
Gästebuch
Kontakt
Vorschläge
Impressum


Diese Seite widme ich den ständig um Ihre Gesundheit kämpfenden Menschen, die froh sind in Ihrer Not noch einen Strohhalm zu finden..............nur Bücken müssen Sie sich selbst danach & natürlich ohne jeglicher Leistungsgewähr und Haftung.! 

(1)// Ein besonderer Renner hat sich bei besonders hartnäckigen Fuß und Eingewachsenen Nagelpilz   ---  Ätherisches Lavendelöl erwiesen!!!      Verdünnung  1:40 in einer kleinen Pump Spray Flasche:  Jeden Abend nach dem Fußbad vor dem schlafen gehen  einsprayen.

(2)//  Ein weiterer Nebenefeckt -- Erfolg stellte sich mit diesem Lavendelspray in der Stechmücken bekämpfung ein, wenn ich die aufgezogenen Vorhänge damit besprühte....  

 (3)//Absoluter Volltreffer gegen eingebissene Zecken ist   -- 50% mineralisches  Motoröl   und  50% Teebaumöl  in einer kleinen Arzneiflasche mischen  und leicht   im heißen Wasser erhitzen -- damit es sich mischt und kräftig schütteln.  Unbedingt Stressfreie (für den Zeck) Entfernung geschieht in dem in einem Löffel die Ölmischung erhitzt wird (noch Hautverträglich) und einige Tropfen über die Hautstelle mit dem Zecken träufelt so das der Zeck   total unter Luftabschluss ist!  In einer Minute wird sich der Zeck, von selbst aus der Bisstelle entfernen und kann dann einfach abgewischt werden!  Bei der Army habe ich hunderte solcher Biester mit dem Waffenöl von meinem MG, ohne Nachwirkungen Problemlos entfernt!!!